Archiv der Kategorie: J – Neuzeit

Neuzeit in und um Bad Bramstedt

Bramstedter Nachrichten als durchsuchbare pdf’s 1917 – 1945

Vor einigen Jahren haben die Segeberger Zeitung zusammen mit der Gilden-Stiftung Bad Bramstedt 28 Jahrgänge der Segeberger Zeitung digitalisiert und als durchsuchbare pdf-Dateien generiert. Genau gesagt wurden nicht die Zeitungen gescannt, sondern die 1996 in einer ersten Sicherung der Papierausgaben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J - Neuzeit, L - Quellen und Verzeichnisse | Kommentare deaktiviert für Bramstedter Nachrichten als durchsuchbare pdf’s 1917 – 1945

Schadendorf: Glocken schmelzen für die Kriege

Was weder die Söldnertruppen des 30jährigen Krieges noch spätere Kriegsvölker sich erlaubten, das ordneten Kaiser Wilhelm und Adolf Hitler an: Holt das Metall von Glocken und Orgeln aus den Kirchen!Mit „Gott mit uns“ auf den Koppelschlössern, machten sie keinen Halt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter H - Kirche, J - Neuzeit | Kommentare deaktiviert für Schadendorf: Glocken schmelzen für die Kriege

Fleckens- und Stadtprotokolle 1868-1938

Vor vielen Jahren bekam ich den Nachlass von Hans-Hinrich Harbecks Tochetr Elisabeth („Lischen“ genannt von ihren Schülern)  ins Haus gestellt – einen Karton mit einer Unmenge an handschriftlichen Aufzeichnungen, die ich nach Sichtung und Scannen an Archive verteilt habe. Darunter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J - Neuzeit, L - Quellen und Verzeichnisse | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Fleckens- und Stadtprotokolle 1868-1938

Der letzten Dänen Abmarsch aus Bramstedt

in einem Artikel der „Bramstedter Nachrichten“ aus dem Jahre 1911 wird folgende Begebenheit berichtet: Am 24. Dezember 1863, am zeitigen Abend, rückten in Bramstedt, von Altona kommend, ein Bataillon dänische Infanterie und eine Batterie dänische Artillerie in Bramstedt ein, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J - Neuzeit | Kommentare deaktiviert für Der letzten Dänen Abmarsch aus Bramstedt

Aufteilung der Moorländereien in Bramstedt

aus der Ausgabe Nr. 76 vom 31.1.1937 der „Schleswig-Holsteinsichen Heimatblätter“: Seltsames Abkommen mit den Kätnern aus dem Jahre 1776 — Aufteilung der Bramstedter Torfmoore im Jahre 1855 Man schrieb das Jahr 1776. Es war zu einer Zeit, als noch große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J - Neuzeit | Kommentare deaktiviert für Aufteilung der Moorländereien in Bramstedt

Bad Bramstedter Notizen – Periodika des Bürger- und Verkehrsvereins

Am 1967 gab der Bürger- und Verkehrsverein unter dem Namen Bad Bramstedter Notizen ein keines Heft mit Informationen zu Veranstaltungen im Ort und einen großen Werbeitel heraus. Ende der 1970er (oder Anfang der 1980er) wurde dieses Heft als Bestandteil in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter G - Buchtexte, Broschüren, Festschriften, J - Neuzeit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bad Bramstedter Notizen – Periodika des Bürger- und Verkehrsvereins

Bad Bramstedts Waldbad wurde eingeweiht

Segeberger Kreis- und Tageblatt 23.8.1937 (der Text)   Am gestrigen Sonntag stand unsere Stadt im Zeichen der Einweihung des am Alten Kurhauses errichteten Waldbades. Mit der Wahl des Eröffnungstages hatte man einen recht glücklichen Griff getan. Nach dem sehr regnerischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter C - Jürgen Fuhlendorf, Die Gilden, Bevölkerung, J - Neuzeit | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Bad Bramstedts Waldbad wurde eingeweiht

Festschrift: 100 Jahre Bramstedter Turnerschaft 1861 – 1961

Aus der facebook-Gruppe „alt-bramstedt im bild“ erhielt ich von Ingrid Doll ein Exemplar der Festschrift zum 100jährigen Jubiläum der Bramstedter Turnerschaft. Ich sage vielen, vielen Dankan Ingrid. Das Original geht an die Bramstedter Turnrschaft, hier der Scan für alle, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J - Neuzeit | Kommentare deaktiviert für Festschrift: 100 Jahre Bramstedter Turnerschaft 1861 – 1961

Ausstellung Altona-Kieler-Chaussee

3.7.2018 Die Plakate zur Ausstellung zur Altona-Kieler-Chaussee sind online: hier

Veröffentlicht unter J - Neuzeit | Kommentare deaktiviert für Ausstellung Altona-Kieler-Chaussee

Kühl: Bad Bramstedt, wie es entstand, wuchs und wurde

Aus dem Nachlaß von Otto Schnepel jun. entstammt ein siebenseitiges Manuskript eines Artikels vom August Kühl von ca. 1936/7, in dem dieser die Geschichte Bad Bramstedts in der ihm eigenen leicht lesbaren Art übersichtlich darstellt. Wo die historischen Belege fehlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A - Vor- und Frühgeschichte, J - Neuzeit | Kommentare deaktiviert für Kühl: Bad Bramstedt, wie es entstand, wuchs und wurde